Volltextsuche

Darstellung

Darstellung verkleinern
Darstellung auf Browserstandard zurücksetzen
Wappen Rednitzhembach
Kunstweg-Rednitzhembach
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Navigation
Navigation

Seiteninhalt

Bayerischer Qualitätspreis 2015 in der Kategorie "Wirtschaftsfreundliche Gemeinde"

Logo Qualitätspreis 2015

Am Dienstag, 17. März 2015 konnten 1. Bürgermeister Jürgen Spahl und Geschäftsl. Beamter Klaus Helmrich in der Residenz in München den Preis sowie die Urkunde in Empfang nehmen.

Pressefoto
Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Horst Wildemann, TU München, Forschungsinstitut Unternehmensführung, Logistik und Produktion, von der Gemeinde Geschäftsl. Beamter Klaus Helmrich, 1. Bürgermeister Jürgen Spahl, Gerhard Eck, Staatssekretär im Bayer. Staatministerium des Innern, für Bau und Verkehr, Franz Josef Pschierer, Staatssekretär im Bayer. Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie  

Laudatio - vorgetragen von Tilmann Schöberl, Bayer. Rundfunk:

Qualitätspreis
Qualitätspreis 2015

„Frei nach dem Leitgedanken „Bei uns ist immer was los“ bietet die Gemeinde Rednitzhembach ihren Bürgern ein umfassendes Veranstaltungs- und Kulturprogramm. Auch Unternehmen profitieren von der hohen Lebensqualität für ihre Mitarbeiter, was der Gemeinde einen nachhaltigen Standortvorteil sichert. Zudem ist die Gemeinde seit über 10 Jahren schuldenfrei. Trotz der hierfür benötigten Haushaltsdisziplin wurden in den letzten Jahren umfangreiche Modernisierungs- und Verbesserungsmaßnahmen durchgeführt. Die Gemeinde erschließt dabei nicht nur Gewerbe- sondern auch Wohnflächen. Doch ohne eine funktionsfähige Infrastruktur bringen auch die besten Flächenangebote nichts. Deshalb hat die Gemeinde in den vergangenen Jahren eine konsequente Sanierung der Ortsstraßen vorangetrieben und das ohne die finanzielle Belastung der Anlieger. Überhaupt haben sich in den vergangenen 22 Jahren weder Steuern noch Gebühren für Bürger und Unternehmen erhöht. Eine einmalige Leistung! Zusammen mit dem Ausbau von Kinderbetreuungseinrichtungen und einer Erhöhung der Lebensqualität für die Bürger ergibt sich ein rundes Bild, das weiche und harte Standortfaktoren kombiniert und die Wirtschaftsfreundlichkeit der Gemeinde unterstreicht. Ein Bayerischer Qualitätspreis für wirtschaftsfreundliche Gemeinden geht deshalb in diesem Jahr an die Gemeinde Rednitzhembach.“

Weitere Informationen

© 2017 Rednitzhembach
made by cm city media GmbH